Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 


 
Freunde
   
    brokenroqqx3

    - mehr Freunde



Letztes Feedback


http://myblog.de/chillerbob

Gratis bloggen bei
myblog.de





 

Was beschreibt meine Situation gerade?

Ich denke ich bin auf einen richtigen Nullpunkt gelandet.

Sitze zu Hause, heul mir die Seele aus dem Leib, warte und warte. 

Meine Freunde ist das einzige was ich im Moment habe. 

Meine Freundin sagte mir gestern: "Ich denke ohne mich wärst ud besser dran!" 

Wäre ich schwul und sie ein Mann hätte ich sie so geschlagen. Wie kann man soetwas sagen? Niemals, wirklich niemals wäre ich besser dran. Sie ist mein ganzes Leben. Wäre sie mir nicht so wichtig würde ich nicht die ganze Zeit rumheulen. Wenn ich sie verlieren würde, wüsste ich nicht was ich machen sollte! 

Hab das Gefühl, als wenn ich mich übergeben müsste. Doch es geht nicht. So wie ich mich fühle wünsch ich niemanden. Ich hoffe sie meldet sich bald. Es geht nicht mehr!

 

Der folgende Text ist für dich mein Baby!

29.09.2007: Dort begann es. Nachdem wir uns am Töpper näher gekommen sind. Dieses Gefühl, welches ich hatte, als wir zusammengekommen sind, habe ich immer wieder wenn wir uns sehen. Noch glücklicher war ich ein Tag danach. Du schriebst mir eine Sms ob ich nicht rauskommen möge. Dann wusste ich, dass du es ernst meinst. So nervös war ich noch nie. Jeder Tag den wir miteinander erlebt haben waren so kostbare und wunderbare Momente, die ich nie vergessen werde.

Wie du deinen Ausweiß so verteidigt hast, damit ich ihn nicht sehe.

Wie du mich angesehen hast.

Wie wir jede Nacht miteinander gekuschelt haben.

Wie wir Millionen von Fotos gemacht haben.

Wie wir unsere "Ein-Man(n)-Partys" gemacht haben.

Wie wir uns Stunden lang unterhalten haben.

Wir wir uns immer weiter kennengelernt haben.

Wie ich dir zu sehen konnte, wie du mit offenem Mund schläfst.

Wie du in der Nacht redest.

Wie ich dich jedes mal Streicheln darf.

Wie du mich anflehst noch einen Bus später zu nehmen.

Wie ich mit dir tanzen konnte.

Wie wir jede Party noch etwas  verbessert haben.

 

Ich könnte jetzt noch viele weitere Sätze hier niederschreiben. Im Grunde möchte ich dir damit sagen, dass du die beste Person bist, die ich je kennengelernt habe. Alles, wirklich alles erinnert mich an dich. Jeder einzelnde Gegenstand in meinem Zimmer, jeder Ort und jedes Objekt draußen. 

Ich kann nicht niederschreiben, was ich für dich empfinde. Dafür gibt es keine Worte. Keine Worte die so einen tollen Menschen wie dich gerecht werden.

Schatz? Ich liebe dich über alles! Ich hoffe du wirst dich bald melden.

Ich warte...

 

16.8.10 21:18


Werbung


Und der Alptraum geht weiter.

Ja es geht weiter!

Nachdem die Pause zu ende war, hat es wieder angefangen.

Ich war so glücklich als es vorbei war! So unbeschreiblich glücklich. Ich dachte ich könnte meine Fehler wieder gut machen, doch dann kam wieder dieser Spasti von Dennis! 

Und mal wieder wurde ich enttäuscht. Wielang diese Pause jetzt geht weiß ich nicht, aber ich hoffe nicht lange. Vermissen tue ich sie jetzt schon =( Falls es gut ausgehen wird, bin ich mir sicher, dass es nie wieder soetwas geben wird. Ich selbst habe mir schon gedanken drüber gemacht, wie ich diese Beziehung besser machen kann. Jeder Tag wird für ihr ein besonderer werden. Niewieder wird es tiefpunkte geben. Das weiß ich zu 100%.

Wieso läuft in letzter Zeit alles nur schief? Das mit meiner Freundin. Jetzt sind meine Eltern aus i-ein Grund böse auf mich ._.

Was soll ich machen? Ich kann mich nirgends hin verkrümeln. In solchen Augenblicken wäre ich am liebsten bei mein Schatz. Ich vermisse sie!

16.8.10 20:26


=/

Gestern haben wir uns wieder vertragen =) Hab dann bei ihr geschlafen. Als unsere wege sich zu Arbeit trenten, war ich im glauben, dass wir uns wieder sehen würden. Da sie eigentlich nur kurz zur Coco gehen wollte. Ich hab versucht sie anzurufen, aber sie hat mit einem Kollegen telefoniert... Mir ist aufgefallen, dass sie in der gegenwart von Coco ganz anders ist. Sie hat mir heute noch nichteinmal auf eine Sms geantwortet =( Das enttäuscht mich. Telefonieren kann sie ja...

Hätte mich gefreut sie heute zu sehen, nach dieser Pause. Doch jetzt kann ich wieder warten. 

 

Ach alles ist scheiße! 

12.8.10 19:25


Tag 2

Es ist der zweite Tag. Der zweite Tag in dieser "Pause". Es fühlt sich schon wie zwei Wochen an. Es schmerzt wirklich sehr, nicht mit ihr reden zu können. Am liebsten würde ich vorbei fahren oder sie anrufen. Aber das geht nicht. Wenn ich mir vorstelle, dass es 2 Wochen so lang geht, könnte ich glatt los heulen. Ich will nicht mehr. Ich will einschlafen und erst aufwachen, wenn es vorbei ist. Der Zivildienst lenkt mich zwar etwas ab, aber ich muss trotzdem die ganze Zeit an sie denken. Ich will bei ihr sein ._.

Ich liebe dich!

10.8.10 17:31


Hölle auf Erden.

Diesen Satz hab ich nie wirklich nachvollziehen können. Doch das hat sich seid gestern geändert. Meine Freundin hat gesagt, dass sie eine Pause braucht. Als ich das gehört habe, konnte ich es nicht wirklich fassen. Ich hätte niemals gedacht, dass mir einmal so viel schmerz zugefügt werden kann. Niemals wollte ich soetwas erleben. Schlafen konnte ich gar nicht. Hab ihr noch eine Sms geschrieben und gehofft, dass sie mir antwortet. Die ganze Nacht habe ich auf mein Handy gestarrt um sicher zu gehen, dass ich noch Empfang habe. Doch es kam nichts. Es war sehr enttäuschend. Heute kam es mir vor, als der Tag nie vorbei gehen möchte. Bin dann zur Mühle gegangen um sie ab zuholen und mit ihr darüber zu reden. Sie sagte, dass sie mich noch lieben würde, aber es zu viele unterschiede vorhanden sind. Ich weiß nicht wie es plötzlich dazu kam. Hab zwar aber eine Vermutung. Ich habe mich so auf diese Woche gefreut. Freitag hätte ich mein Auto bekommen, sie abgehölt und nur mit ihr rumgefahren. Samstag hatte ich vor nach Wesel zu fahren. Einmal um zum Friseur zu gehen und das andere wäre der Rhein gewesen. Als wir letzte mal dort waren war mir kalt und ich hatte keine Jacke bei. Das wollte ich wieder gut machen. Aber jetzt hat es sich erledigt =( Seid ca 3 Monaten habe ich schon das Geschenck für unser drei-jähriges angefangen. Ich habe sehr viel arbeit darin investiert. Dies hat mir auch total Spass gemacht. Aber als sie mir das gestern erzählt hab, hab ich es aus i-einen Grund zerstört. Dies bereue ich jetzt, da ich es vielleicht neu machen muss und weiß nicht ob ich es schaffen würde.

 

Hölle auch Erden.

Wie kann man das verstehen? Wie interpretiere ich es? 

In unserem Leben, plagen wir uns täglich mit Problemen und andere dinge ab. Die uns eigentlich nur schaden. Jedes noch so kleine Problem. Auch wenn uns zeitweise nur gute Sachen widerfahren, kommt i-etwas was alles wieder zu nichte macht. Krank.

 

Gestern abend konnte ich keinen klaren Gedanken mehr fassen. Nichts.

Ende.

9.8.10 21:11


.

Jaja [ironie]aufgrund überhäufter Nachfrage[/ironie], schreibe ich auch hier mal wieder rein^^

Na toll... jetzt hab ich mal Zeit und Lust hier etwas zu schreiben, aber mir fällt nichts ein o.o

Also mein Wochenende war voll toll. Freitag war ich bei Laura. Samstag abend bin ich zur Mel gefahren, dort waren Marie, Andi... und der Rest^^ Es war ziemlich lustig. Wir haben etwas getrunken, geredet und peinliche Fotos sind entstanden xD Der Rückweg war voll schlimm... musste mit mein Fahrrad von Winkelhausen bis zu mir fahren. Es hat sehr heftig geregnet. Naja ich war nicht alleine. Fabian musste auch in die Richtung^^

Sonntag bin ich wieder zur Laura gefahren. Mir ging es nicht soo gut^^ Als ich bei ihr angekommen bin war es sehr warm und gemütlich. Eigentlich wollte ich das Bett nicht mehr verlassen. Aber daraus ist nicht wirklich etwas geworden^^ 

Also mein Wochenende war voll toll^^

 

So was kann ich jetzt schreiben? Hm...

 

...ha!^^

 

Ok... was glaubt ihr, wie die Menschheit sterben wird?

Eichhörnchen erobern die Welt? geht 2012 die Welt unter? Erobern Aliens die Welt?

Natürlich nicht!

Also hier sind meine Theorien^^ 

Meine erste ist, dass das Erdöl zur neige gehen wird. Das wird bald so oder so passieren. Vielleicht geschieht dies in 1000 oder vielleicht auch in 50 Jahren. Fakt ist, es wird passieren. Zur Folge hat dies, dass jedes Land die letzten Rohstoffe nutzen wollen. Daraus folgt natürlich auch ein Krieg. Logisch oder? Ist ja immer so. Dann kommt irgendein Land auf die Idee eine Atombombe loszuschicken. Folge: Atomkrieg, folge: Menschheit stirbt aus. Oder bis das Erdöl vollkommen aufgebraucht ist.

Meine zweite:  Treibhauseffekt. Mehr Co2 ausstoß -> Pole schmelzen -> Wasserspiegel steigt an -> Manche Länder stehen unter Wasser -> Wir haben ein Meer in der nähe -> Niederländer kommen zu uns -> Drogenkonsum steigt in Deutschland -> Drogen werden legalisiert. Ok ich weiß das ist ein bischen übertrieben^^ Worauf ich hinaus wollte war eigentlich, dass es auf der Welt einfach zu warm wird und alle i-wann verbrennen xDNein natürlich nicht^^

Meine dritte: Die Sonne wird einfach verpuffen^^ Dadurch wird es zu kalt auf der Erde und es bricht eine weitere Eiszeit ein^^ Hab aber vor kurzem gelesen, dass im Weltall eine Art Staub entdeckt wurde (nur 100 mal kleiner). Aus diesem Staub könnte i-wann mal eine Sonne entstehen. Wäre auch toll, wenn man diesen Staub mit unseren tauschen könnte. dann müsste ich nicht so oft Staub wischen^^

 

Joa das andere ist mir entfallen^^ Also ich finde diese Theorien gar nicht so abwägig. Menschen sind gierig. Rohstoffe sind ershöpfbar(?). Und die Sonne kann nicht immer existieren.

Achne^^  Ich hoffe mal, dass wir es nicht erleben müssen^^

Joa das wars ersteinmal von mir ^^

Kommentiert mal eure Meinung zu dem Thema. Kann auch nur ganz kurz sein. Würd mich freuen^^

Tschööö =)

7.12.09 19:10


Mein erster Eintrag höhö^^

Hallo ersteinmal.

Ja jetzt habe ich mich hier auch mal eingemeldet. *Gruppenzwang*

Ich werde hier etwas reinschreiben wenn ich was zu kacken oder ich irgendetwas erlebt habe. 

Dann fang ich mal mit dem ersten an:

Meine schlaue Lehrerin, die natürlich alles weiss, meinte heute uns irgendetwas über Geschichte beibringen zu müssen. Immer wenn man sie etwas fragt, bekommt man als Antwort: "Das weiss ich jetzt gerade nicht...es ist noch zu früh"! Nagut es ist in den ersten beiden Stunden. Mittwochs in der dritten und vierten ist es aber genauso, zu früh! o.O Dann haben wir noch Donnerstags in der neunten und zehnten Stunde, da ist es ihr allerdings zu spät ô.Ô... ja wo ist jetzt der Fehler? xD

Das sie selber nicht viel Ahnung von Geschichte hat, das weiss sie glaube ich selber. Dann frage ich mich warum sie die Oberstufe...OBERSTUFE unterrichtet! 

Naja das wollte ich eigentlich gar nicht sagen. Heute kam das Thema Schicksal/Zufall auf. Sie war Felsenfest überzeugt das es kein Schicksal gibt. Sie ist fast ausgerastet als jemand in die Klasse gerufen hat, dass es ein Schicksal genauso gut existieren kann. Der doofe war natürlich ich xD Wieso sollte es denn auch unmöglich sein? Man kann sich halt darüber streiten.

Aus irgendeinen Grund habe ich jetzt Lust feiern zu gehen. Naja... xD Außerdem habe ich auch wieder lust mal was mit anderen zu unternehmen. Das würde bestimmt wieder lustig sein. Mit Carina&Basti und/oder Marie/Thorsten. Ich habe sie zwar mal darauf angesprochen, fanden das auch gut, aber dann hat sich meine Idee irgendwie in Luft aufgelöst... liegt wahrscheinlich auch daran, dass ich das selber wieder vergessen habe =P Ach ja.. ich hab den Basti letztens gesehen und ihn fast nicht wieder erkannt. 

 

So das wars jetzt ersteinmal. Ich wünsche euch allen ein gute Nacht^^ bye

19.5.09 21:00





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung